Tagungen

________________________________________________________________

Arnhem, den 21. und 22. März 2022, Bosch & Suykerbuyk Trainingscentrum:Musst du dich immer einmischen? Über Selbstbestimmung und Grenzen in der sozialen Arbeit” (für den Inhalt klicke bitte auf den roten Text), nach dem gleichnamigen Buch von Erik Bosch, durch Erik Bosch.

________________________________________________________________

Arnhem, den 1. April 2022, Bosch & Suykerbuyk Trainingscentrum:Verstehen wir einander? Professionell kommunizieren mit den Hüten von de Bono” (für den Inhalt klicke bitte auf den roten Text), nach dem gleichnamigen Buch von Erik Bosch, durch Erik Bosch.

________________________________________________________________

Arnhem, den 14. April 2022, Bosch & Suykerbuyk Trainingscentrum:Die Methodik des hermeneutischen Kreises: eine Fachtagung für Interpretierkünstler” (für den Inhalt klicke bitte auf den roten Text), durch Erik Bosch. Eine wichtige Fachtagung! Ihr seid Fachleute! Kennen wir unsere Klienten – professionell gesehen – gut genug? Professionell: was bedeutet das?
Eine Tagung für Fachleute.

________________________________________________________________

Kevelaer, Konzert- und Bühnenhaus, den 16. und 17. Mai 2022: lebhafte Fachtagung “Sexuelle Aufklärung: die Kunst der Vermittlung”, über Sexualität, Intimität, Beziehungen und sexuelle Aufklärung im leben von Menschen mit geistiger Behinderrung, durch Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch aus den Niederlanden.

________________________________________________________________

Kevelaer, Konzert- und Bühnenhaus, den 16. September 2022: lebhafte Fachtagung Respektvolle Begegnung: selbstbestimmtes Leben”, die Basistagung von Erik Bosch.

________________________________________________________________

Erik_in_de_zaal_met_tekst