Tagungen

________________________________________________________________

Ausgebucht! Arnhem, Bosch und Suykerbuyk Trainingszentrum, den 14. und 15. September, den 5. und 6. November, den 23. und 24. November und den 7. und 8. Dezember 2020: Ausgebucht!
 

TRAIN THE TRAINER”- COACHING: „SEXUALITÄT, INTIMITÄT, BEZIEHUNGEN UND SEXUALAUFKLÄRUNG IM LEBEN VON MENSCHEN MIT GEISTIGER BEHINDERUNG“; 8-tägiges Seminar (4 x 2 Tage), für den Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text, unter Leitung von Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch, Arnhem, die Niederlande (Viele Implementierungschancen, viel Wissen, viele Didaktik)

________________________________________________________________

Kevelaer, Bildungs-Wissensakademie BiWak, den  17. September 2020: “Selbstbestimmung und ihre Grenzen in der Behindertenhilfe, interaktive Fachtagung mit Erik Bosch” (für den Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text).

________________________________________________________________

Netphen Deuz, AWO Bildungszentrum den 28. und 29. September 2020:Sexualität, Intimität, Beziehungen: die Kunst der Vermittlung”, durch Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch (für den Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text).

________________________________________________________________

Netphen Deuz, AWO Bildungszentrum, den 5. und 6. Oktober 2020, den 14. und 15. Dezember 2020, den 18. und 19. Januar 2021, den 15. und 16. Februar 2021 : “TRAIN THE TRAINER”- COACHING: „SEXUALITÄT, INTIMITÄT, BEZIEHUNGEN UND SEXUALAUFKLÄRUNG IM LEBEN VON MENSCHEN MIT GEISTIGER BEHINDERUNG“; 8-tägiges Seminar, 4 x 2 Tage (für den Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text), unter Leitung von Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch (Viele Implementierungschancen, arbeiten auf zwei Niveaus: Wissen und Didaktik).

________________________________________________________________

Netphen Deutz, AWO Bildungszentrum, den 26. Oktober 2020:Tod und Sterben im Leben von Menschen mit geistiger Behinderung“, durch Erik Bosch (für den Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text).

________________________________________________________________

Arnhem, “Bosch & Suykerbuyk Trainingscentrum”, den 29. Oktober 2020: die Basistagung “Respektvolle Begegnung: selbstbestimmtes Leben”, durch Erik Bosch, Autor des gleichnamigen Buches (für Anmeldung und/oder Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text).

________________________________________________________________

Netphen Deutz, AWO Bildungszentrum, den 30. November und den 1. Dezember 2020:Respektvolle Begegnung: selbstbestimmtes Leben”, durch Erik Bosch (für den Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text), nach dem gleichnamigen Buch, aber jetzt auch wieder total anders…..

________________________________________________________________

Winnenden, Paulinenpflege, den 8. und 9. Februar 2021, den 8. und 9. März 2021, den 19. und 20. April 2021, den 17. und 18. Mai 2021 : TRAIN THE TRAINER”- COACHING: „SEXUALITÄT, INTIMITÄT, BEZIEHUNGEN UND SEXUALAUFKLÄRUNG IM LEBEN VON MENSCHEN MIT GEISTIGER BEHINDERUNG“; 8-tägiges Seminar, 4 x 2 Tage (für den Inhalt klicken Sie bitte auf den roten Text), unter Leitung von Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch (Viele Implementierungschancen, arbeiten auf zwei Niveaus: Wissen und Didaktik (Eine kleine Gruppe in einem sehr grossen Saal).

Erik_in_de_zaal_met_tekst