App

 

Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch

Spezialisten in der Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung.

Das Bosch & Suykerbuyk Trainingszentrum bietet Dienstleistungen an, die auf das Wohlbefinden von Betreuer(inne)n und Klient(inn)en in der sozialen Arbeit ausgerichtet sind. Sexualität, Kommunikation und der Umgang miteinander sind die drei wichtigsten Hauptthemen, mit denen sie sich befassen.

Unter der Leitung von Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch organisiert das Trainingszentrum Kongresse und interaktive Studientage. Außerdem werden, auf ganz praktische und persönliche Art und Weise, Teamtrainings und Workshops angeboten.

Ellen Suykerbuyk und Erik Bosch haben beide mehr als 30 Jahre Erfahrung im Umgang mit Menschen mit einer sehr schweren, schweren, mittelgradigen oder leichten geistigen Behinderung. Gemeinsam mit einem Stab erfahrener Praxistrainer werden verschiedene Themen und Probleme auf bewusste, zielgerichtete und systematische Weise bearbeitet. Unser Ziel: „Ausgehend von einer emanzipatorischen Grundhaltung mehr Raum schaffen, damit die Betreuer(innen) und Klient(inn)en besser Regie im eigenen Leben führen können.“
Auf dieser Website des Bosch & Suykerbuyk Trainingszentrums finden Sie alle Informationen über unsere Angebote. Dazu gehören auch neue Spiel- und Lehrmaterialien und Büchern.